Herz­lich will­kom­men bei der Äskulap-Apo­the­ke in Hal­le



Hier sind Sie rich­tig! Au­ßer im In­ter­net kön­nen Sie uns ger­ne auch per­sön­lich in der Äs­ku­lap-Apo­the­ke be­su­chen. Wir sind täg­lich mon­tags bis frei­tags von 8:00-18:00 Uhr und sams­tags von 9:00-12:00 Uhr für Sie da. Wir freu­en uns auf Ih­ren Be­such!

 

Al­le In­for­ma­tio­nen über un­se­re Apo­the­ke, Dienst­leis­tun­gen, Be­ra­tungs­ak­tio­nen so­wie ak­tu­el­le An­ge­bo­te er­war­ten Sie auf un­se­ren Sei­ten. Stei­gen Sie di­rekt ein:
 


Me­di­ka­men­te vor­ab


Kei­ne Zeit, um auf ein Me­di­ka­ment zu war­ten? Nut­zen Sie un­se­re Re­ser­vie­rungs­funk­ti­on für ei­ne schnel­le, be­que­me Lie­fe­rung. 

Not­dienst


Auf der Su­che nach ei­ner Not­dienst-Apo­the­ke in Halle? Auf un­se­rem ak­tu­el­len Not­dienst­plan wer­den Sie fün­dig. 

Ak­tu­el­le An­ge­bo­te

Ak­tu­ell im Fo­kus

Neue Geräusche: Hörsystem erfordert Geduld und Training

Hörsystem anschalten und sofort wieder gut hören? Das wäre schön. Doch das Gehirn braucht Zeit, um sich an die neuen Geräusche zu gewöhnen. Spezielle Übungen helfen dabei.
mehr anzeigen...

Mit 66-Tage-Regel den Rücken stärken

Anfangen ist leicht, dabeibleiben ist schwer. So ist es oft beim Sport. Gerade der Rücken profitiert aber von regelmäßiger Kräftigung. Bei der Umsetzung hilft eine konkrete Zeitmarke.
mehr anzeigen...

Medikamente zum Tabak-Ausstieg sollen Kassenleistung werden

Im Kampf gegen gesundheitsschädliches Rauchen soll mehr Aufklärung helfen. Manche erwägen fürs Aufhören auch eine Therapie ergänzt mit Arzneimitteln. Finanzielle Hürden dafür sollen jetzt wegfallen.
mehr anzeigen...

Das Mitfiebern als Fan kann ans Herz gehen

Aufregung und Emotionen gehören beim Fußballschauen dazu. Für das Herz ist das Schwerstarbeit. Dazu trägt auch der ungesunde Lebensstil vieler Fans während eines Turniers bei. Ist das ein Problem?
mehr anzeigen...